Wanderung am Walensee (Weesen, Quinten)

Wanderung am Walensee (Weesen, Quinten)

mittel | 3:10 h | 10.2 km | ↑ 389 Hm ↓ 389 Hm

Schon oft hatte ich von der Riviera der Ostschweiz gehört und dank des subtropischen Klimas kann man diese Wanderung am Walensee fast das ganze Jahr unternehmen. Während also im April in den Bergen noch Schnee liegt, ist diese Wanderung von Weesen nach Quinten fast immer schnee- und nebelfrei und damit eine perfekte Möglichkeit für den Beginn des Frühlings. 

Wir ergattern einen Parkplatz an der Surfstation von Weesen, dem Lago Mio. Hier lohnt sich eine frühe Anreise, da dieser Ort doch sehr beliebt ist. Die ersten 25 Minuten läuft man auf einer Straße entlang des Walensees, welche in regelmäßigen Abständen in eine Richtung befahrbar ist. Am Ende der Straße in Betlis stehen ca. 15 sehr begehrte Parkplätze zur Verfügung. So müssen sich die Spaziergänger/Wanderer zu bestimmten Zeiten den Weg mit vorbeifahrenden Autos und Motorrädern teilen, was ein wenig mühsam ist. 

Walensee
Walensee

Die Straße durchquert einen langen Tunnel, der immer wieder Blicke auf den Walensee gewährt. Für Autofahrer wird es hier wirklich eng. Bereits nach ca. 20 Minuten haben wir bei der Wanderung unseren ersten Zwischenstop erreicht – die Grillstellen in Betlis. Da wir früh unterwegs sind, haben wir Glück und können eine davon benutzen. Für meinen Sohn sind Feuerstellen immer eine tolle Motivation, um mit mir wandern zu gehen. Die Grillstelle ist zudem direkt am See gelegen (im Sommer bestimmt toll) und wir entdecken sogar ein paar Taucher, da sich hier ein Tauchplatz befindet. Die Grillstelle ist mit Sitzgelegenheiten, einem WC-Häuschen und sogar Mülleimern ausgestattet – nur das Holz muss man selber mitbringen oder vor Ort suchen. 

Walensee
Walensee

Nach einer ausgiebigen Grillpause geht es auch schon weiter – unser Zielort ist nämlich nur mit dem Schiff zu verlassen, so dass wir an die Fahrzeiten gebunden sind. Wir kommen an der Burgruine Stalegg vorbei und gewinnen langsam ein paar Höhenmeter. Hier in der Nähe ist auch der weit bekannte Landgasthof „Paradiesli„, welcher uns empfohlen wurde. Hier müssen wir wohl mal wiederkommen, wenn Corona vorbei ist und Restaurants wieder öffnen dürfen. 

Walensee
Walensee

Es geht weiter bergauf zu den Seerenbachfällen, welche mit einem 10-minütigen Abzweiger vom Hauptweg zu erreichen sind. Die mittlere der drei Kaskaden zählt mit einer Höhe von 305 Metern zu den höchsten freifallenden Wasserfällen der Welt. Alle drei Stufen zusammen messen knapp 600 Meter. Besonders eindrücklich sollen diese nach der Schneeschmelze oder starken Regenfällen sein. 

Walensee
Walensee

Gemächlich steigt der immer breite Wanderweg an, wir kommen an einem moosüberwachsenen, kleinen Wasserfall vorbei und immer wieder öffnen sich tolle Blicke auf den Walensee und das gegenüberliegende Ufer. 

Walensee
Wanderung Walensee

Nachdem wir endlich den höchsten Punkt der Wanderung erreicht haben, wird der Weg etwas abenteuerlicher – ab hier ist er definitiv nicht mehr kinderwagengerecht. Der Weg ist aber immer hervorragend gesichert  – sowohl bergseitig mit einer Kette als auch seeseitig mit einem Geländer. Somit ist der Weg auch sehr gut mit Kindern machbar – ich denke, dass man mit bergerfahrenen 6-jährigen hier sehr gut wandern kann. 

Wanderung Walensee
Wanderung Walensee

Nach ca. 2:20 h reiner Wanderzeit erreichen wir das autofreie Quinten. Über dieses Örtchen habe ich schon viel gelesen. Im Sommer wird es von bis zu 1000 Gästen überrannt, während gerade einmal 40 Einwohner hier permanent leben. Eine Initiative versucht, das Dorf zu bevölkern und auch Familien anzulocken. Wir bewundern das neue B&B, das Raupenhotel und auch das Kellerlädeli, welches lokale Spezialitäten verkauft. 

Wanderung Walensee
Wanderung Walensee

Durch die spezielle Lage hat Quinten oft ein tropisches Klima, so dass hier vielerlei wächst und geweiht. Man wähnt sich ins Tessin versetzt – und das so nah an Zürich! Wir schlendern durchs Dorf, bestaunen die Blütenpracht und reihen uns in die lange Schlange der Gäste, welche aufs Schiff wartet. Von hier aus gibt es Schiffe zurück nach Weesen, nach Walenstadt oder direkt ans andere Seeufer nach Murg. Wer die Wanderung von hier nach Walenstadtberg fortsetzen möchte, sollte sich die Beschreibung meiner Tour von Walenstadt nach Quinten anschauen (allerdings in entgegengesetzter Richtung). 

Wanderung Walensee
Wanderung Walensee
Wanderung Walensee

Wir entscheiden uns für das Schiff zurück zu unserem Ausgangsort und gönnen uns noch ein leckres Softeis und Kuchenstück im Lago Mio – beides sehr zu empfehlen. Von einem Bad im 6-Grad-kalten Walensee sehen wir ab. 

Wanderung Walensee

ECKDATEN

Dauer2:30 Stunden
Höhenunterschied↗ 415m ↘ 415m
Länge10 km
SchwierigkeitMittel, T2
LageKanton St. Gallen
Genaue RouteWeesen – Betlis – Quinten – retour mit Schiff
Tour durchgeführt imApril 2021
Geeignet für KinderAb ca. 7 Jahren. Weg ist grösstenteils leicht. Ein kurzes Stück (kurz vor Quinten) anspruchsvoll und mit Ketten gesichert. Wanderung kann mit dem Schiff beliebig verlängert/verkürzt werden.
Geeignet für KinderwagenBis zum Wasserfall geeignet, danach nicht mehr
Geeignet für HundeJa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.