Durchsuchen nach
Category: Greinaebene (2 Tage)

2-Tages-Wanderung in der Greinaebene

2-Tages-Wanderung in der Greinaebene

Die Greina-Hochebene ist ein 6 Kilometer langes und ca. 1 Kilometer breite Hochebene auf 2200m, die nur zu Fuß erreichbar ist. Die Vielfalt der Flora ist einzigartig und somit wurde die Hochebene als Schutzzone ins Bundesinventar aufgenommen.  Die sehr abgeschiedene Hochgebirgslandschaft ist nur nach mehrstündigen Wanderungen zu erreichen und verbindet 3 Täler zwischen Graubünden und Tessin miteinander. Vielfältige Wandermöglichkeiten von 2 bis 4 Tagen bieten den Wanderern faszinierende Einblicke in diese einsame Hochebene.  Ich möchte Dir eine 2-Tages-Variante mit Übernachtung…

Weiterlesen Weiterlesen

2-Tages-Wanderung in der Greina-Ebena: Tag 1 Vrin – SAC-Hütte Terrihütte – SAC-Hütte Motterasciohütte

2-Tages-Wanderung in der Greina-Ebena: Tag 1 Vrin – SAC-Hütte Terrihütte – SAC-Hütte Motterasciohütte

schwer | 6:15 h | 16.8 km | ↑ 1338 Hm ↓ 625 Hm Der Klassiker der 2-Tages-Wanderungen durch die Greina-Hochebene mit einer Übernachtung. Fahrt mit dem Wanderbus und nachfolgend Aufstieg zur Terrihütte. Der erste Blick auf die Greina-Hochebene ist atemberaubend und unglaublich faszinierend. Nach einer Pause in der SAC-Hütte Terrihütte wandere ich weiter bis zur SAC-Hütte Capanna Motterascio, wo ich die Nacht verbringe.  Mit dem Zug und dem Postauto lasse ich mich früh am Morgen bis Vrin kutschieren, um…

Weiterlesen Weiterlesen

2-Tages-Wanderung Greina-Ebene: Tag 2 SAC-Hütte Motterasciohütte- Scalettahütte – Campo Blenio

2-Tages-Wanderung Greina-Ebene: Tag 2 SAC-Hütte Motterasciohütte- Scalettahütte – Campo Blenio

mittel | 4:55 h | 16.1 km | ↑ 271 Hm ↓ 1212 Hm Tag 2 meiner Mehrtageswanderung durch die Greinaebene. Ein weiterer wunderbarer Wandertag in der eindrücklichen Greina-Ebene vorbei an der Scalettahütte, dem Greina-Bogen und schließlich dem Abstieg ins Tal nach Campo Blenio.  Nach einem tollen Frühstücksbüffet auf der SAC-Hütte Motterasciohütte werde ich von einem tollen Sonnenaufgang begrüsst. Ich laufe bereits kurz vor 8 Uhr los, da ich einen langen Tag vor mir habe und das Postauto in Campo…

Weiterlesen Weiterlesen