Winterwanderung Gletschergrotte (Saas-Fee)

Winterwanderung Gletschergrotte (Saas-Fee)

einfach |  1:40 h | 5.2 km | ↑ 229 Hm ↓ 229 Hm

Einfache Winterwanderung oder Schneeschuhtour vom autofreien Dorf Saas-Fee zum Berggasthaus Gletschergrotte. Tour kann auch bei schlechterem Wetter als Alternative zum Skifahren unternommen werden und bietet sich auch für Anfänger an. 

[Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Saas Fee Tourismus]
winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-

Start direkt im Dorf

Ich unternehme diese Wanderung vor dem Frühstück und bin früh am morgen ganz alleine unterwegs. Am Dorfausgang folge ich den Wanderwegweisern zur Gletschergrotte und lande auf einem gespurten Winterwanderweg, der neben der Seilbahn entlangführt.
winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-

Im Sommer gibt es hier eine kleine Kneipp-Anlage, die natürlich aktuell von Schnee bedeckt ist. Ich folge weiterhin dem Weg, komme an einen kleinen Kreuz vorbei und laufe an der Mittelstation der Felskinnbahn vorbei. Dies wäre der Moment gewesen, an dem ich auf den Winterwanderweg hätte abbiegen müssen. Oder aber idealerweise bereits im Dorf, wenn ich auf den Wegweiser geachtet hätte. Dieser startet nämlich bei der Pizzeria Boggalino und zweigt dort rechts von der Dorfstrasse ab.

winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-

So habe ich Pech gehabt und muss neben der Skipiste aufsteigen. Falls euch das auch passiert, nehmt die rechte der beiden Skipisten, welche zur Gletschergrotte führt. Bei einer Kurve erreiche ich dann endlich den Winterwanderweg. Ein kurzes Stück geht es sehr steil bergauf und ich bin froh, hier die Wanderstöcke dabei zu haben. Nach diesem kurzen Stück verläuft der Wanderweg in Kehren leicht aufsteigend zum Berggasthaus.

winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-

Obwohl ich früh am Morgen unterwegs bin, gibt es bereits ein paar Besucher, die auf der Terrasse ein warmes Getränk in der Hand halten. Das heutige Gebäude des Berggasthaus Gletschergrotte wurde im Jahr 1931 erbaut und ist ein wunderschönes Haus. Wer während der Mittagszeit hier oben ist, sollte unbedingt einkehren und sich mit Walliser Spezialitäten verwöhnen lassen.

winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-

Für den Abstieg wähle ich nun den richtigen Weg. Das erste Stück des Weges kenne ich bereits vom Aufstieg. Als ich bei der Skipiste ankomme, zweigt der Wanderweg steil links bergab. Ich folge diesem und befinde mich im Winterwunderland!

winterwanderung-gletschergrotte-

Der Weg ist super gespurt und am heutigen Tag sehr gut ohne Schneeschuhe zu laufen. Bei mehr Schnee wäre es wohl sinnvoll, diese zumindest dabeizuhaben, falls man mit Wanderschuhen zu sehr einsinken sollte.

winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-

Ich laufe entlang des Gletscher-Lehrpfads, der über 12 Stationen von Saas-Fee bis zum Restaurant Gletschergrotte erklärt, wie ein Gletscher die Umwelt formt und welchen Zusammenhang es zwischen Gletschern und dem Klima gibt.

winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-

Immer wieder komme ich an Aussichtsbänken vorbei und auch an zahlreichen Wegweisern. Mir stehen unzählige Wandermöglichkeiten offen und die meisten der Wege sind auch gespurt, so dass man ganz flexibel die Länge der Wanderung festlegen kann.

winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-

Ich verlasse den Wald und damit den Wanderweg oberhalb von Saas-Fee. Die Markierung über die nächsten Meter vom Dorf her ist nicht wirklich eindeutig, so dass Du Dich am besten an meinen Fotos orientierst, um den Eingang in den Wald und damit auch den Aufstieg zum Restaurant zu finden. Nach der Querung der Wiese komme ich später bei einem Schlepplift raus. Direkt dahinter führt der Weg ins Dorf und ich erreiche wieder die Dorfstrasse und damit das Ende meiner Wanderung.

winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-
winterwanderung-gletschergrotte-

Bist Du an weiteren Touren in Saas-Fee und Umgebung interessiert? Bist Du auch ein Fan von Schneeschuhtouren? Ich habe 2 Touren in Saas-Grund und in Saas-Almagell unternommen, die ich Dir nur wärmstens empfehlen kann! Und wenn Du Fan von Klettersteigen und Schluchten bist, solltest Du Dir meine Tour durch die Feenschlucht auf dem Gorge Alpine entlang eines Klettersteiges anschauen – mein absolutes Highlight in Saas-Fee!

ECKDATEN

Dauer1:40 Stunde hoch und zurück
Höhenunterschied↗ 229m↘ 229m
Länge5.2 km
SchwierigkeitMittel, T2
LageKanton Wallis
Genaue RouteSaas-Fee – Berggasthaus Gletschergrotte – Saas-Fee
Tour durchgeführt imJanuar 2023
Geeignet für KinderAb ca. 6 Jahren. Tour ist nicht lang, am Ende aber ein sehr steiles, aber kurzes Stück.
BuchempfehlungWandern Wallis

Infos und Tipps für Deine Reise ins Saastal

Anreise

  • Das Saas-Tal kann unkompliziert mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Die Anreise aus Schweizer Grossstädten wie Zürich, Basel oder  Genf dauert knapp 3 Stunden. Halbstündlich fährt das Postauto von Visp mit einer Dauer nach Saas-Grund und von dort weiter nach Saas Almagell (Station „Saas Almagell Sportplatz“) zum Start der Schneeschuhwanderung. Die Fahrt ist ein Erlebnis für sich, wenn der Postautofahrer die Gäste persönlich in 4 Sprachen begrüsst und bei jeder Kurve das Posthorn ertönen lässt.
  • Wer mit dem Auto anreist, findet ausreichend Parkplätze im Dorf. Der letztmögliche Parkplatz befindet sich bei Saas-Almagell Zermeiggern, so dass Du die Tour dadurch ein wenig verkürzt. Falls Du in Saas-Fee übernachtest, gibt es zahlreiche Parkplätze in den Parkhäusern am Eingang vom autofreien Bergdorf. In überschaubaren Saas-Fee kann man sich dann mit einem Elektroauto vom Hotel abholen lassen oder aber mit dem Gepäck direkt in wenigen Minuten zur Unterkunft laufen.

Transport vor Ort

  • Gäste erhalten eine kostenlose SaastalCard, mit welchem Du uneingeschränkt das Postauto im Saastal benutzen kannst.

Miete von Schneeschuhen

  • Schneeschuhe können vor Ort in Saas Almagell bei Derby Sport gemietet werden.

Unterkunft Saas-Fee

Das Saastal ist eine der bekanntesten Tourismusdestinationen der Schweiz und bietet eine Vielfalt an Unterkünften für jedes Budget.

  • Falls Du ein stilvolles Hotel mit einem tollen Wellness-Angebot suchst, kann ich Dir das Wellnesshotel Schweizerhof empfehlen. Dies bieten neben einem unglaublich feinen Frühstück und einer sehr ruhigen Lage direkt im Dorfkern ein umfangreiches Wellness-Angebot mit Whirlpool, mehreren Saunen und einem Swimmingpool.
  • Als großer Fan von Jugendherbergen habe ich mir natürlich auch das Wellness Hostel Saas-Fee angeschaut, welches direkt am Bahnhof gelegen ist. Das 2014 eröffnete Haus verbindet eine günstige Unterkunftsmöglichkeit mit einer Wellnessanlage. Das Haus erinnert überhaupt nicht an eine Jugendherberge, sondern eher an ein Designerhotel. Für Familien und preisbewusste Reisende bietet die Herberge eine tolle Möglichkeit, in Saas-Fee zu übernachten. Hier sollte man aber frühzeitig reservieren, da die Unterkunft extrem beliebt ist. Auch das Hostel bietet eine umfangreiche Wellness- und Badeanlage, die auch von externen Gästen besucht werden kann. Ein Großteil der Wellness-Anlage ist verglast und bietet einen tollen Blick auf die Gorge Alpin-Schlucht. Bei meinem Besuch fing es sogar an zu schneien, was eine magische Stimmung schafft, während man sich im Ruheraum auf bequemen Liegen ausruhen kann.

Restaurants Saas-Fee

  • Wer ein wirklich besonderes und romantisches Restaurant sucht, dem kann ich die Schäferstube sehr ans Herz legen. Simone und David verwöhnen Dich auf unglaublich herzliche Art und Weise in ihrem kleinen Waliser Refugium. Daniel bringt in fast jedes Gericht einen Hauch von Österreich ein und nicht nur der Apfelstrudel mit Vanillesauce ist ein Traum. Ich habe schon lange nicht mehr so fein gegessen und bin so freundlich bewirtet worden! Unbedingt reservieren, da nur wenige Tische im Innenraum sind. Gehobenes Preisniveau.
  • Wer typische Schweizer Küche sucht und Fan von knusprigen Röstis oder Fondue ist, der ist im Restaurant „Zur Mühle“ sehr gut aufgehoben. Der perfekte Ort für ein romantisches Abendessen zu zweit oder auch in größerer Runde mit Freunden oder der Familie. Sehr zentral gelegen und auch einen überaus interessanten Innenraum, in welchem man jedes einzelne Detail bestaunen kann. Empfehlenswert ist hier auch die Cremeschnitte – war die lecker! Mittleres Preisniveau.

*Offenlegung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Saas Fee Tourismus entstanden. Meine Meinung, Ansichten und Tipps bleiben davon unbeeinflusst, der Tourismusverband hat keinerlei Vorgaben zur Berichterstattung gemacht.

saas-fee-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Translate »