Wanderung zur SAC Gelmerhütte

Wanderung zur SAC Gelmerhütte

Eine absolut kinderfreundliche Wanderung, die mit der Wanderung über die Hängebrücke und der Fahrt mit der Gelmerbahn zu einem echten Highlight wird. Der kurze, aber steile Hüttenzustieg ist technisch einfach und daher auch gut mit Kindern und Anfängern zu meistern.

wanderung_gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_

Die Gelmerhütte am Grimselpass ist wohl vielen ein Begriff, sei es aufgrund der spektakulären Lage oder aber der Gelmerbahn, die immer wieder durch die Medien geht. Die steilste offene Standseilbahn Europas bringt ihre Gäste in 12 Minuten hinauf zum türkis glitzernden Stausee. Wer möchte, kann am See entlangspazieren, diesen umrunden (mit einem etwas anspruchsvollem Stück) oder aber zur Hütte hochlaufen.

wanderung_gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie man den Tag am Gelmersee gestalten kann. Ich möchte euch diese gerne kurz vorstellen: 

Variante 1: Aufstieg mit Start Postautohaltestelle Kunzentännlein – Gelmersee – Umrundung Gelmersee – mit Gelmerbahn hinabfahren (ca. 2:30 Stunden)

Variante 2: Fahrt mit Gelmerbahn – Aufstieg zur Hütte – Abstieg zum See und Fahrt mit Bahn ins Tal (ca. 2:15 Stunden)

Variante 3: Fahrt mit Gelmerbahn – Umrundung See – Abstieg ins Tal zur Postautohaltestelle Kunzentännlein (ca. 3 Stunden) 

Variante 4: Fahrt mit Gelmerbahn – Aufstieg zur Gelmerhütte – Abstieg und Umrundung See – Abstieg ins Tal (ca. 4 Stunden) => mein Favorit

Wenn Du eine Wanderung einplanst, bei welcher Du die Gelmerbahn benutzt (und das würde ich Dir auch unbedingt empfehlen!), musst Du diese rechtzeitig in beide Richtungen reservieren. Die Bahn hat nur eine beschränkte Anzahl an Plätzen und ist extrem begehrt! 

gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_

Da ich die Gelmerhütte bereits mehrmals besucht habe, zeige ich Dir in diesem Artikel eine Zusammenfassung aller Fotos und die Wanderung mit Aufstieg vom Tal, der Umrundung des Sees, dem Aufstieg zur Hütte, Abstieg zum See und der Fahrt hinab ins Tal. Je nach Zeitdauer und Erfahrung/Alter der Teilnehmer kann man die Wanderung hier also perfekt kombinieren, so dass es für jeden passt. 

wanderung_gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_

Nach der Anreise mit dem Postauto (unbedingt Zeiten beachten, da es nicht so regelmässig fährt), steigen wir direkt von Beginn an steil auf toll angelegten Steinstufen langsam in Richtung Gelmersee. Hier gibt es immer wieder tolle Fotomotive und Gelegenheiten für Verschnaufpausen, so dass die Stunde zum See schnell vergeht. Der Weg ist auch für jüngere, bergerfahrene Kinder gut zu meistern und auch für Anfänger gut machbar. 

wanderung_gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_

Schon bald erreichen wir den Stausee Gelmerse, der tiefblau schimmert und mit einer spiegelglatten Oberfläche perfekte Fotomotive bietet. Der See ist aus jeder Perspektive beeindruckend – vor allem mit der umliegenden Bergwelt. Wer nun den etwas abenteuerlichen Weg nehmen möchte, geht rechts am See entlang (entgegen dem Uhrzeigersinn). Am Kopfende des Sees gibt es ein kurzes, spannendes Stück, welches kühn in den Felsen gehauen wurde und mit einer Kette gesichert ist. Die Kette vermittelt die notwendige Sicherheit, so dass sich hier die Mehrheit der Wanderer wohlfühlt. Jüngere Kinder kann man gut an die Hand nehmen, aber wer überhaupt nicht schwindelfrei ist, dem sei dieses kurze Stück nicht zu empfehlen. 

gelmerhütte_
gelmerhütte_

Vom Ende des Stausees ist es dann gar nicht mehr weit zur Hütte, aber der Zustieg ist hier verläuft die ganze Zeit sehr steil! Der Wanderweg wird vom Hüttenteam hervorragend in Schuss gehalten und mal läuft über unzählige Steintreppen langsam an Höhe gewinnend der Hütte entgegen. 

wanderung_gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_

Wir überqueren den Diechterbach und der Blick schweift immer wieder hinab ins Tal auf den blau glitzernden Gelmersee. Langsam wird unser Blick von einem imposanten Wasserfall abgelenkt, der in mehreren Steilstufen links vom Weg über Steinplatten ins Tal fliesst. Weiter geht es über Geröllhänge bis die Hütte zum Greifen nah erscheint. Kurz unter der Hütte gibt es auch noch mehrere Kletterfelsen, die einfache Mehrseillängen bieten und schnell zu erreichen sind. 

wanderung_gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_

Und dann haben wir die Hütte bereits erreicht und können uns auf der Hüttenterrasse ausruhen und den Blick ins Grimselgebiet geniessen. Ich habe auch bereits schon eine Nacht hier verbracht, um am nächsten Tag aufs Diechterhorn zu steigen. Wir haben hier sowohl köstlich gegessen als auch super geschlafen!

wanderung_gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_
wanderung_gelmerhütte_

Der Abstieg verläuft auf dem gleichen Weg und am See muss man sich dann nur noch entscheiden, welche der Varianten man ins Tal nimmt. Wer ab hier mit der Bahn fahren möchte, muss diese allerdings unbedingt bereits am Morgen reservieren, damit noch ein Platz vorhanden ist. 

wanderung_gelmerhütte_

Möchtest Du mehr über Wanderungen zu weiteren SAC-Hütten lesen? Ich bin grosser Fan von den SAC-Hütten und möchte irgendwann alle besucht haben!

ECKDATEN

Dauer1:20 Stunden
Höhenunterschied↗ 558m
Länge3 km
SchwierigkeitMittel, T2
LageKanton Bern
Genaue RouteGelmerbahn Bergstation – Gelmersee – Gelmerhütte SAC
Tour durchgeführt imSeptember 2013
Geeignet für KinderFür bergerfahrene Kinder ab ca. 6 Jahren geeignet. Der Weg ist technisch nie schwierig, geht aber die ganze Zeit steil bergauf. Wenn man den See umrunden möchte, ist etwas Schwindelfreiheit gefragt – es hat aber überall ein Seil zum Festhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.