Wanderung zur Fürenalp bei Engelberg

Wanderung zur Fürenalp bei Engelberg

mittel | 3:00 h | 8.2 km | ↑ 771 Hm ↓ 11 Hm

Anstrengende und sehr abwechslungsreiche Wanderung von der Fürenalp Bahnstation hoch zur Fürenalp größtenteils entlang des Stäuberwegs und einem Teilstück des Alpkäse-Trails. Für die Fahrt ins Tal kann bequem das Bähnli genommen werden, nachdem man noch eine Pause auf der Panoramaterrasse des Bergrestaurants Fürenalp gemacht hat. Die Tour kann natürlich auch in umgekehrter Reihenfolge absolviert werden, allerdings müssen die Höhenmeter dann im Abstieg bestritten werden. 

Im Rahmen meiner Wanderleiter-Ausbildung für ProSenectute üben wir neben Kartenlesen auch das Planen einer Wanderung. Die Ausbildung findet in Engelberg statt und wir wählen als Beispieltour die Wanderung zur Fürenalp aus. Ich kenne diese Gegend bisher noch nicht und entdecke ein wunderschönes Tal umgeben von mächtigen Bergen.

Wanderung zur Fürenalp
Wanderung zur Fürenalp

Wir starten unsere Wanderung an der Bergstation der Fürenalp, welche wir mit dem Auto erreichen. Selbstverständlich ist dieser Startpunkt auch mit dem Bus vom Bahnhof Engelberg perfekt zu erreichen. Auf dem ersten Stück laufen wir uns langsam warm – anfänglich geht es entlang eines Fahrweges, später dann daneben auf einem schön angelegten Wanderweg. 

Wanderung zur Fürenalp
Wanderung zur Fürenalp

Entlang dem Flüsschen Engelbergaa laufen wir immer tiefer ins Tal – mächtige Berge ragen links uns rechts von uns steil empor. Auf der anderen Seite des Flüsschens befindet sich der bekannten Fürenwand-Klettersteig (Schwierigkeit 4 von 5), welcher die zu absolvierende Höhenmeter in einer spannenden Routenführung überwindet. Wir folgen jedoch den harmloseren Wanderweg entlang blühender Alpwiesen in Richtung Alpkäserei Stäfeli. 

Wanderung zur Fürenalp
Wanderung zur Fürenalp

Wir erhaschen einen Blick auf die kürzlich renovierte Spannorthütte, welche in prächtiger Lage hoch auf einem Plateau thront. Beim Zurückblicken erhaschen wir gelegentlich einen Blick auf den Titlis, welcher aber meist von Wolken verhangen ist. Der Weg führt weiter entlang der Aa, teilweise durch einen Wald führend, teilweise neben dem Strässchen, aber immer unschwierig. 

Wanderung zur Fürenalp
Wanderung zur Fürenalp

Beim Berggasthaus Stäfeli bewundern wir die riesige Sammlung an Kuhglocken. Eine von denen müsste man läuten, wenn man eines der angebotenen Produkte erwerben möchte. 

Wanderung zur Fürenalp
Wanderung zur Fürenalp
Wanderung zur Fürenalp

Kurz hinter der Käserei erreichen wir das Äbnet-Bähnli. Dies wäre die perfekte Gelegenheit, um die Tour abzukürzen. Es wird sogar ein Kombiticket angeboten, welche dieses Bähnli und die Fürenalp-Bahn kombiniert, so dass die Tour damit auch für weniger fitte Wanderer geeignet ist. 

Wanderung zur Fürenalp
Wanderung zur Fürenalp

Wir lassen die Bahn jedoch links liegen und folgen dem Weg bis zu einer Abzweigung. Der eigentliche Weg würde hier Richtung Stäuber-Wasserfall weitergehen. Wir haben die Wanderung jedoch so geplant, dass wir hier ein ziemlich steiles Stück absolvieren, um Trittsicherheit zu üben. Der Weg verläuft links beim Haus vorbei und ist nicht markiert, jedoch auf jeder Wanderkarte gut zu erkennen. 

Wir brauchen ca. 30 Minuten in langsamem Tempo für dieses stotzige Stück. Langsam schlängelt sich unsere Gruppe wie ein Tatzelwurm den Hang emport – alle Gespräche sind verstummt und jeder konzentriert sich auf die Atmung. 

Wer etwas mehr Zeit mitgebracht hat, sollte unbedingt den kleinen Umweg via Stauben-Wasserfall laufen, da dieser wirklich sehr eindrücklich ist. Wir erspähen ihn leider nur aus der Ferne. 

Die Wege kommen bei der Alp Hobiel wieder zusammen und wir legen eine Picknickpause ein. Leider meint es der Wettergott heute gar nicht gut mit uns, so dass wir in einer Nebelsuppe festsitzen. So müssen wir uns den Blick halt vorstellen und wohl ein anderes Mal wiederkommen!

Wir haben mittlerweile fast alle Höhenmeter absolviert. Der Weg verläuft zunehmend flach weiter. Ein letzter Aufstieg entlang zahlreicher Kurven steht uns jedoch noch bevor und genau dieses Stück ist von zahlreichen Kühen belegt, welche uns träge beobachten, während wir immer wieder Umwegen in Kauf nehmen, um ihnen nicht zu nahe zu kommen. 

Dann endlich kommt das Berggasthaus Fürenalp im Nebel in Sicht und damit das Ziel unserer heutigen Wanderung. 

 

Wanderung zur Fürenalp
Wanderung zur Fürenalp

Bei einer ausgiebigen Rast genießen wir die riesige und schmackhafte Auswahl an Kuchen und werden hier sehr freundlich bedient! 

Das Bähnli ins Tal kann 8 Personen gleichzeitig transportieren. Genauso plötzlich, wie es aus dem Nebel auftaucht, verschwindet es auch wieder. Die Fahrt ist anfänglich im Nebel wirklich unheimlich, vor allem als wir an der steil abfallenden Felswand ins Tal fahren. Endlich lichtet sich der Nebel und wir erhaschen einen wirklich prächtigen Blick ins Tal. Unter uns donnert ein Wasserfall und bei gutem Wetter könnte man von hier die Klettersteig-Sportler beobachten. 

Wanderung zur Fürenalp
Wanderung zur Fürenalp

Übernachtungstipp Engelberg: Wer sich mal etwas leisten möchte und in einem Hotel mit fantastischem Ausblick vom Balkon übernachten möchte, sollte sich den Schweizerhof in direkter Bahnhofsnähe anschauen. Vorzügliches Essen und grosszügige Zimmer. 

ECKDATEN

Dauer2:45
Länge8.2 km
Höhenunterschied↗ 771m ↘ 11m
SchwierigkeitSportlich, T2
LageKanton Obwalden/Uri
Genaue RouteFürenalp Talstation – Stäfeli – Hobiel – Fürenalp Bergstation
Tour durchgeführt imAugust 2021
Geeignet für KinderAb ca. 5 Jahren. Die Länge der Tour kann perfekt mit mehreren Seilbahnen verkürzt werden. Das steile Stück kann via Stauberen-Wasserfall umgangen werden. Weg ist unschwierig und nie ausgesetzt.
Geeignet für KinderwagenNein
Geeignet für HundeJa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.