Browsed by
Schlagwort: Tessin

Mehrtägige kinderfreundliche Radtouren in der Schweiz

Mehrtägige kinderfreundliche Radtouren in der Schweiz

Wir unternehmen regelmäßig mehrtägige Radtouren mit unseren Kindern in der Schweiz. Diese Touren sind problemlos mit älteren Kindern zu absolvieren und auch leicht zu planen. Alle Touren sind hervorragend ausgeschildert und auch gut mit (preiswerten) Übernachtungsmöglichkeiten gespickt.  3 Tage Rhein-Tour mit Kindern Wir fahren mit den Kindern einen Teil der bekannten, flachen Rhein-Tour und besuchen verschiedene Sehenswürdigkeiten entlang der Route. Hier zeigt sich die Schweiz von einer ganz besonderen Seite. Zur Rheinroute 5 Tage Mittelland-Route mit Kindern Wir unternehmen unsere…

Weiterlesen Weiterlesen

Trans Swiss Trail: Etappen 29-32 Bellinzona-Mendrisio

Trans Swiss Trail: Etappen 29-32 Bellinzona-Mendrisio

Etappe 29: Bellinzona – Tesserete Sobald der Zug den Gotthard-Tunnel verlassen hat, erstrahlt wie so oft ein blauer Himmel über dem Tessin. Heute jedoch sehe ich zusätzlich auch schneebedeckte Wiesen und Wege in Airolo. 2 Tage zuvor hatte es stark im Tessin geschneit und der Schnee hält sich hartnäckig. Ich hoffe, dass das meine heutige Tagesplanung nicht über den Haufen werfen wird… Bald schon steige ich am Startpunkt meiner Wanderung – in Bellinzona – aus dem Zug. Die Stadt ist…

Weiterlesen Weiterlesen

2-Tages-Wanderung in der Greinaebene

2-Tages-Wanderung in der Greinaebene

Die Greina-Hochebene ist ein 6 Kilometer langes und ca. 1 Kilometer breite Hochebene auf 2200m, die nur zu Fuß erreichbar ist. Die Vielfalt der Flora ist einzigartig und somit wurde die Hochebene als Schutzzone ins Bundesinventar aufgenommen.  Die sehr abgeschiedene Hochgebirgslandschaft ist nur nach mehrstündigen Wanderungen zu erreichen und verbindet 3 Täler zwischen Graubünden und Tessin miteinander. Vielfältige Wandermöglichkeiten von 2 bis 4 Tagen bieten den Wanderern faszinierende Einblicke in diese einsame Hochebene.  Ich möchte Dir eine 2-Tages-Variante mit Übernachtung…

Weiterlesen Weiterlesen

2-Tages-Wanderung in der Greina-Ebena: Tag 1 Vrin – Terrihütte – Motterasciohütte

2-Tages-Wanderung in der Greina-Ebena: Tag 1 Vrin – Terrihütte – Motterasciohütte

Der Klassiker der 2-Tages-Wanderungen durch die Greina-Hochebene mit einer Übernachtung. Fahrt mit dem Wanderbus und nachfolgend Aufstieg zur Terrihütte. Der erste Blick auf die Greina-Hochebene ist atemberaubend und unglaublich faszinierend. Nach einer Pause in der Terrihütte wander ich weiter bis zur Motterasciohütte, wo ich die Nacht verbringe.  Mit dem Zug und dem Postauto lasse ich mich früh am Morgen bis Vrin kutschieren, um dort in den Wanderbus umzusteigen. Dieser muss zwingend vorrangig reserviert werden und verkürzt den Zustieg um ca….

Weiterlesen Weiterlesen

Wanderung Centovalli von Rasa nach Palagnedra

Wanderung Centovalli von Rasa nach Palagnedra

Landschaftlich reizvolle Wanderung im Centovalli durch einen dicht bewachsenen Wald und vorbei an typischen Tessiner Dörfern. Die kinderfreundliche Wanderung im Centovalli punktet mit traumhaften Blicken auf die Tessiner Alpen und ins Centovalli-Tal. Beeindruckend ist der Besuch einer vereisten Höhle, zu welcher wir mit einer Leiter herunterklettern.  Angelockt durch eine kürzlich installierte Schaukel vom Projekt „Swing the world“ unternahmen wir eine weitere Wanderung im Centovalli.  Vor einiger Zeit hatten wir den Klassiker im Centovalli unternommen – eine leichte, kinderfreundliche Wanderung von…

Weiterlesen Weiterlesen

Wanderung Tibetische Brücke Carasc

Wanderung Tibetische Brücke Carasc

Immer wieder sah ich Bilder von der Tibetische Brücke Carasc bei Bellinzona im Tessin und als wir bei unserer 3-tägigen Velotour hier vorbeikamen, nutzten wir die Gelegenheit für diese kindergerechte Rundwanderung.  Wenn man den Aufstieg etwas verkürzen möchte, muss der Ausflug im Voraus geplant werden – die Tickets für die Seilbahn sind sehr beliebt und oft lange im Voraus ausgebucht. Die Mornera-Seilbahn (aussteigen bei der Bushaltestelle Monte Carasso Cunvent) bringt einen hoch bis zur Mittelstation Curzutt und allein schon die (leider…

Weiterlesen Weiterlesen

Kinderfreundliche Wanderung Verzascatal BoBosco

Kinderfreundliche Wanderung Verzascatal BoBosco

Bei unserer letzten Wanderung im Verzascatal kamen wir an der Wander-Kügelibahn BoBosco vorbei. Da ich immer wieder von anderen Eltern nach dieser Wanderung gefragt wurde, werde ich heute ausführlicher über diese wirklich tolle kinderfreundliche Wanderung im Val Verzasca schreiben.  Wer diese Wanderung unternehmen sollte, informiert sich am besten vorrangig, wo man die benötigen Kugeln beziehen kann. Wir sind mit dem Postauto bis Brione gefahren und konnten direkt an einem Automaten die Kugeln erwerben.  Es lohnt sich, ein frühes Postauto zu nehmen, damit…

Weiterlesen Weiterlesen

Kinderfreundliche Radtouren im Kanton Tessin

Kinderfreundliche Radtouren im Kanton Tessin

Hier findest Du eine Übersicht von kinderfreundlichen Radtouren im Kanton Tessin. Lass Dich inspirieren und probier einfach mal eine mit Deinen Kindern aus! Faido – Bellinzona Wer mal ewig lange im Kanton Tessin bergab rollen möchte, ist genau richtig mit dieser Tour. Und dann ein Gelato in Bellinzona! Faido – Bellinzona Bellinzona – Ascona Kinderfreundliche Radtour durch die Magadino-Ebene verbunden mit einer Einkaufstour bis nach Ascona. Bellinzona – Ascona Cavergno – Locarno Der kürzlich eröffnete durchgängige Radweg führt durchs wunderschöne…

Weiterlesen Weiterlesen

Kinderfreundliche Radtour im Maggiatal Cavergno – Locarno

Kinderfreundliche Radtour im Maggiatal Cavergno – Locarno

Die von Veloland Schweiz ausgeschilderte Radtour 31 von Cavergno nach Locarno wird die 3. Etappe unserer 3-tägigen Tessin-Radtour mit den Kindern. Heute fahren wir die 2. Etappe der 31-er Route, aber in umgekehrter Richtung. Wir möchten die Höhenmeter mit den Kindern vermeiden und nutzen daher den Bus für den Velotransport zum Ausgangsort. Das ist ein wenig kompliziert, da jeweils nur 2 Velos im Bus erlaubt sind, sofern es der Platz zulässt. Rollstühle und Kinderwagen haben dementsprechend Vorrang. Wir steigen an der…

Weiterlesen Weiterlesen

Kinderfreundliche Radtour von Bellinzona – Ascona

Kinderfreundliche Radtour von Bellinzona – Ascona

Die von Veloland Schweiz ausgeschilderte Radtour 31 von Bellinzona nach Locarno wird die 2. Etappe unserer 3-tägigen Tessin-Radtour mit den Kindern. Heute fahren wir die 1. Etappe der 31-er Route und verlängern diese bis Ascona. Wir planen die kinderfreundliche Tour an einem Mittwoch und treffen uns um 9 Uhr am Gleis 1 vom Bahnhof Bellinzona beim Veloverleih. Dort bietet Marcello Stivan eine wirklich tolle Tour durch die Magadino-Ebene mit Halt an 6 Bauernhöfen und Landwirtschaftsbetrieben – „Spesa in Fattoria„. Er führt…

Weiterlesen Weiterlesen

Kinderfreundliche Radtour von Faido – Bellinzona

Kinderfreundliche Radtour von Faido – Bellinzona

Wer ins Tessin fährt und die Velos mitnimmt, sollte sich unbedingt einmal diese kinderfreundliche Radtour anschauen. Sie ist der perfekte Einstieg in den Urlaub und bietet sich idealerweise für den Anreisetag an. Wir parkten unser Auto in Faido in der Nähe vom Wasserfall (hinterm Coop und Migros rechts von der Hauptstrasse), besuchten den toll angelegten Spielplatz und bestaunten den Wasserfall Piumogna. Hier muss im Sommer mächtig was los sein – es hat unzählige Grillstellen und Tische und Bänke. Alles ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Wanderung im Centovalli: Rasa – Intragna

Wanderung im Centovalli: Rasa – Intragna

Schon oft hatte ich in Tourismusbroschüren den Namen Centovalli gelesen, es aber nie bis dahin geschafft. Nun wurde es aber endlich mal Zeit, den Zug in dieses Tal zu nehmen und eine wunderbare Wanderung dort zu unternehmen. Der Zug fährt direkt in Locarno am Hauptbahnhof ab und vermittelt ein historisches Gefühl. Die Bahn fuhr 1923 das erste Mal von Locarno nach Domodossola. Diese führt über beeindruckende Brücken, enge Schluchten, vorbei an typisch Tessiner Dörfchen und sogar tosenden Wasserfällen. Man kann…

Weiterlesen Weiterlesen

Kinderfreundliche Wanderung im Verzascatal

Kinderfreundliche Wanderung im Verzascatal

Wer es einmal ins Tessin geschafft hat, kommt am Verzascatal (Val Verzasca) wohl nicht vorbei. Auch uns zieht es immer wieder dorthin und so absolvierten wir bereits zum 2. Mal einen Teil vom Sentiero Verzasca. Der Name Verzasca geht auf „aqua verde“ zurück, was grünes Wasser bedeutet. Und von diesem bekamen wir den ganzen Tag sehr viel zu sehen. Nicht umsonst wird Verzasca auch die Malediven der Schweiz genannt.  Es beginnt schon mit der wirklich spektakulären Postautofahrt hinauf nach Sonogno….

Weiterlesen Weiterlesen

Höhenweg Monte Tamaro

Höhenweg Monte Tamaro

Bekannter Höhenweg Monte Lema zum Monte Tamaro im Tessin mit tollen, vielfältigen Tiefblicken.  Diese Wanderung steht schon lange auf meiner Liste und ich warte, bis meine Kinder alt genug sind. Die Logistik stellt sich einigermassen herausfordernd an, da Monte Lema als Zielort nicht in Frage kommt. Zu lange dauert die Abfahrt von der Seilbahn runter Richtung Monte Tamaro mit den Öffentlichen. Ich stosse jedoch auf das Kombiticket der Bergbahnen und sehe, dass dort morgens um 9 ein Shuttle vom Parkplatz Monte Tamaro zur…

Weiterlesen Weiterlesen

Wanderung Capanna Corno Gries und Capanna Piansecco

Wanderung Capanna Corno Gries und Capanna Piansecco

Lange und abwechslungsreiche Wanderung zu 2 Tessiner SAC-Hütten im Val Bedretto. Die Tour führt von All’Acqua nach San Giacomo zur Capanna Corno Gries. Von dort über Alpe di Cruina zur Capanna Piansecco und dem Abstieg zum Ausgangsort All’Acqua. Wer die Wanderung verkürzen möchte, steigt direkt von Alpe di Cruina innerhalb von 1 Stunde zur Corno-Gries-Hütte auf.  Es steht der Besuch von 2 weiteren SAC-Hütten an und die Planung der Wanderung gestaltet sich aufgrund fehlender Beschreibungen als etwas komplizierter. Ich suche…

Weiterlesen Weiterlesen

Panoramawanderung Morcote

Panoramawanderung Morcote

Wir verbringen ein verlängertes Wochenende in Lugano und möchten ein paar Wanderungen in dieser Gegend unternehmen. Da wir mit den Kiddies unterwegs sind, suchen wir natürlich eine Mischung aus einfacher Wanderung verbunden mit einem Gelato am Ende. Da das Wetter nicht so berauschend werden soll, entscheiden wir uns für eine relativ einfache und auch kurze Tour. Die Fahrt mit dem Bus zum Startpunkt ist wirklich abenteuerlich – durchqueren wir doch eine extrem engen, kurzen Tunnel. Die Kinder sind begeistert, da…

Weiterlesen Weiterlesen

Wanderung zu den Denti della Vecchia

Wanderung zu den Denti della Vecchia

Heute ist eine etwas längere Wanderung mit den Kindern angesagt und wir hoffen, dass die vorgegebene Zeit von 5:10 h nicht stimmt… Das Gebiet der Denti della Vecchia ist einem als Kletterer natürlich bekannt, aber wir hatten es bisher noch nie hierher geschafft.  Am Morgen nehmen wir den Bus nach Tesserette und steigen dort nach Cimadera um. Zum Glück liegt unsere wirklich empfehlenswerte Jugendherberge direkt an einer Bushaltestelle, so dass wir eine günstige Verbindung haben. Da die Busfahrt ca. 1…

Weiterlesen Weiterlesen