Schneeschuhwanderung Dreibündenstein (Churwalden)

Schneeschuhwanderung Dreibündenstein (Churwalden)

einfach | 2:50 h | 7.9 km | ↑ 436 Hm ↓ 436 Hm

Habt ihr schon einmal von Churwalden im Kanton Graubünden oder dem Pradaschier-Lift gehört? Wir kennen ihn von einer Sommerwanderung und mein Sohn kann sich noch sehr gut an die fantastische Rodelbahn erinnern. Diese hat auch im Winter geöffnet und das soll als Motivation herhalten, damit er mal wieder eine Runde mit den Schneeschuhen mit mir absolviert…

Schneeschuhwandern Dreibündenstein
Schneeschuhwandern Dreibündenstein

Wir haben das Glück an einem Mittwoch diese Schneeschuhwanderung unternehmen zu dürfen (yeah – schulfrei) und das Skigebiet und der Lift sind dementsprechend leer. Die Fahrt hoch mit der Sesselbahn bringt einen schon einen Vorgeschmack auf die Rodelfahrt, welche wir für das Ende der Tour geplant haben. Oben angekommen empfängt uns ein (sehr empfehlenswerter) Seilpark mit einer irren langen Tyrolienne. Im Winter ist dieser allerdings geschlossen. Mein Sohn bestaunt die mit Solar betriebenen Teddybären während wir uns die Schneeschuhe auf der Terrasse des Bergrestaurants anschnallen. 

Schneeschuhwandern Dreibündenstein
Schneeschuhwandern Dreibündenstein

Der Weg ist hervorragend ausgeschildert und wir folgenden immer den pinken Schildern oder Stecken im Schnee. Leider geht die erste Stunde der Tour direkt neben der Skipiste entlang und da es hier auch ordentlich mit den Höhenmetern zur Sache geht, braucht es viel Motivationsarbeit seitens der Mama, um den Sohnemann zum Weiterlaufen zu animieren. Da wir aber schon mehrere Touren zusammen gemacht haben, weiß ich, dass er erstmal eine Weile braucht, um sich warmzulaufen und das man da als Erwachsener jetzt durchmuss!

Schneeschuhwandern Dreibündenstein
Schneeschuhwandern Dreibündenstein

Der Weg geht steil ca. 350 Höhenmeter bergauf und ist wenig abwechslungsreich. Nach einer Stunde allerdings verlassen wir das Skigebiet und gelangen ist eine Hochebene, die wirklich toll anzusehen ist. 

Schneeschuhwandern Dreibündenstein
Schneeschuhwandern Dreibündenstein

Wir sind komplett alleine hier oben, die Sonne strahlt und wir genießen die Stille der Natur. Mein Sohn begleitet mich bis zum Wegweiser, wo er sich niederlässt und picknickt. 

Schneeschuhwandern Dreibündenstein
Schneeschuhwandern Dreibündenstein

Ich nehme noch die letzten 15 Minuten in Angriff und stapfe hoch zum Dreibündenstein – dem heutigen Tagesziel. Der Rundblick von dort ist wirklich beeindruckend und weitere Schneeschuhtouren sind hier oben ausgeschildert. Nach einem kurzen Fotostopp kehre ich wieder um und laufe zurück zum Picknickplatz. Nach dem Mittagessen laufen wir zurück zum Skigebiet. Nun kommt das Highlight des Tages für meinen Sohn – das Runterschlitteln auf dem Tellerschlitten. Die Skipiste ist aufgrund der hohen Temperaturen so weich, dass kein Skifahrer mehr unterwegs ist und wir die Piste für uns allein haben. Wir brauchen ca. 15 Minuten, um die ganze Strecke bis zum Ausgangspunkt runterzurutschen – was für ein Spass!!

Schneeschuhwandern Dreibündenstein
Schneeschuhwandern Dreibündenstein

Wir beenden den Tag mit zweimaligem Rodeln auf der wirklich langen und coolen Rodelbahn, welche mit 27 Kurven beeindruckt. Bei der Talstation hat es außerdem noch eine riesige Kügelibahn, welche meinen Sohn die nächsten 90 Minuten beschäftigt….

Ich werde bestimmt mal wieder in diese Gegend kommen und eine weitere Tour unternehmen. Der Aufstieg allerdings hat mir weniger gut gefallen und ich würde mir fürs nächste Mal eine Alternativroute suchen. 

ECKDATEN

Dauer2:40 Stunden
Höhenunterschied↗ 436m ↘ 436m
Länge7.9 km
SchwierigkeitSportlich, T2
LageKanton Graubünden
Genaue RoutePradaschier Bergstation – Dreibündenstein – Pradaschier Bergstation
Tour durchgeführt imApril 2021
Geeignet für KinderProblemlos mit Kindern, sobald die Ausdauer und Motivation für den Aufstieg vorhanden ist. Weg ist nie ausgesetzt oder anspruchsvoll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.