Browsed by
Kategorie: Trans Swiss Trail (34 Etappen)

Trans Swiss Trail: Etappe 20/21 Flüelen – Amsteg

Trans Swiss Trail: Etappe 20/21 Flüelen – Amsteg

Die heutige Etappe des Trans Swiss Trails unternehme ich als Tagesausflug von Zürich. Ich kombiniere einen Teil von Etappe 20 und 21 und wandere daher von Flüelen nach Amsteg.  Flüelen kenne ich bereits von mehreren Wanderungen sehr gut – hier führt nämlich als Teil der Umrundung des Vierwaldstättersees der Weg der Schweiz vorbei. So bin ich bereits die Etappe von Rütli nach Flüelen und auch die Etappe von Brunnen nach Flüelen gewandert. Und wer eher Lust auf eine Radtour hat,…

Weiterlesen Weiterlesen

Trans Swiss Trail: Etappen 18/19 Kerns – Buochs

Trans Swiss Trail: Etappen 18/19 Kerns – Buochs

Die heutige Etappe des Trans Swiss Trails unternehme ich als Tagesausflug von Zürich. Ich kombiniere einen Teil von Etappe 18 und 19 und laufe daher von Kerns bis nach Buochs.  In Kerns bewundere ich bereits die ersten Häuser mit ihrer typischen Fassade und Bauweise für diese Region. Diese werden mir immer wieder den ganzen Tag begegnen.  Nach ca. 15 Minuten habe ich den Trans Swiss Trail erreicht und ich sehe auch die mir mittlerweile sehr vertraute Zahl „2“ auf den Wegweisern, welche diese Wanderung…

Weiterlesen Weiterlesen

Trans Swiss Trail: Etappe 19/20 Beckenried – Rütli

Trans Swiss Trail: Etappe 19/20 Beckenried – Rütli

Die heutige Etappe der Trans Swiss Trail unternehme ich als Tagesausflug von Zürich aus. Ich laufe einen Teil der Etappen 19 und 20. Ich entscheide mich, die Tour in entgegengesetzter Richtung zu laufen, da die Anbindung an den öffentlichen Verkehr in Beckenried einfacher sind und ich so nicht auf eines der Schiffe in Rütli warten muss.  Wie bereits bei meiner Tour entlang des Urnersees (Weg der Schweiz Etappe 1) starte ich in Rütli. Urlaubsgefühle kommen an diesem sonnigen Morgen auf, als ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Trans Swiss Trail: Etappen 29-32 Bellinzona-Mendrisio

Trans Swiss Trail: Etappen 29-32 Bellinzona-Mendrisio

Etappe 29: Bellinzona – Tesserete Sobald der Zug den Gotthard-Tunnel verlassen hat, erstrahlt wie so oft ein blauer Himmel über dem Tessin. Heute jedoch sehe ich zusätzlich auch schneebedeckte Wiesen und Wege in Airolo. 2 Tage zuvor hatte es stark im Tessin geschneit und der Schnee hält sich hartnäckig. Ich hoffe, dass das meine heutige Tagesplanung nicht über den Haufen werfen wird… Bald schon steige ich am Startpunkt meiner Wanderung – in Bellinzona – aus dem Zug. Die Stadt ist…

Weiterlesen Weiterlesen