Beiträge

Empfohlen
Die 28 schönsten Schneeschuhtouren in der Umgebung von Zürich

Die 28 schönsten Schneeschuhtouren in der Umgebung von Zürich

Da ich als Kind nie skifahren gelernt habe, bin ich oft den Schneeschuhen unterwegs. Auch wenn ich beim Abstieg die Skitourenfahrer um mich herum beneide, wie sie ins Tal fahren und den Schnee genießen können, bin ich großer Fan von dieser Art von Wintersport. Es ist eine toller Ausgleich zu meinen sommerlichen Wanderungen und Schneeschuhwanderungen bringen ein eindrückliches Naturerlebnis. Das Geräusch von Schnee unter meinen Schneeschuhen und das Gefühl, wenn man als erste eine Spur im Neuschnee legen kann, ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Empfohlen
Wanderungen zu den 36 schönsten SAC Hütten Schweiz mit Kindern

Wanderungen zu den 36 schönsten SAC Hütten Schweiz mit Kindern

Ich bin ein riesiger Fan von SAC Hütten und eines meiner Herzensprojekte ist, dass ich alle 152 besuchen möchte. Mittlerweile habe ich fast 100 geschafft und es werden jedes Jahr mehr! Am liebsten besuchen wir diese prächtig gelegenen Berghütten mit unseren Kindern. Bei der ersten Tour war unser Sohn damals knapp 1 Jahr alt. Ich zeige Dir die 35 schönsten und vor allem familienfreundlichen SAC Hütten der Schweiz. Eine Übernachtung in einer dieser Hütten mitten in der Schweizer Bergwelt in…

Weiterlesen Weiterlesen

Von Weggis via Leiterweg Geissrügge auf die Rigi (1798m)

Von Weggis via Leiterweg Geissrügge auf die Rigi (1798m)

schwer |  6 h | 17.8 km | ↑ 1403 Hm ↓ 1403 Hm Eine vielversprechende und herausfordernde Wanderung führt von den Ufern des Vierwaldstättersees steil hinauf zum Gipfel der Rigi Kulm (1798m) mit einem atemberaubenden 360-Grad-Panorama. Zahlreiche Pfade führen auf diesen majestätischen Berg, der als die „Königin der Berge“ bekannt ist. Aufgrund seiner Nähe zu meinem Zuhause bin ich mit der Rigi bestens vertraut und genieße es immer wieder, hierher zu kommen. Obwohl der Berg bei Touristen sehr beliebt…

Weiterlesen Weiterlesen

Wanderung vom Kloster Montserrat zum Aussichtspunkt Sant Jeroni

Wanderung vom Kloster Montserrat zum Aussichtspunkt Sant Jeroni

mittel |  4 h | 9.1 km | ↑ 614 Hm ↓ 614 Hm Montserrat ist berühmt für sein Kloster und die schwarze Madonna in der nahen Basilika, was es zu einem beliebten Ziel für Touristen macht. Während die schwarze Madonna bei Gläubigen starke Emotionen auslöst, sind die wahren Wunder des Montserrat in seinen Gipfeln zu finden. Der „zersägte Berg“ beeindruckt schon aus der Ferne mit seinem dramatischen Profil, und im Inneren des Gebirges gibt es zahlreiche Wanderwege, die es…

Weiterlesen Weiterlesen

Wanderung entlang der Schätze von Mazedonien: Skopje – Vodno und Matka-Canyon

Wanderung entlang der Schätze von Mazedonien: Skopje – Vodno und Matka-Canyon

mittel |  5:30 h | 14.1 km | ↑ 986 Hm ↓ 962 Hm Mazedonien, ein eher unbekanntes Land reich an Geschichte, Kultur und atemberaubender Natur. Ein Ort, der oft übersehen wird, aber dennoch eine Fülle von verborgenen Schätzen birgt. Einer dieser Schätze ist die Wanderung von Skopje zum Vodno und dem Matka Canyon. Eine Wanderung, die nicht nur körperliche Ausdauer erfordert, sondern dich auch beim Besuch der St. Nikola-Kirche verzücken wird.  Ich bin beruflich für 1 Woche in Skopje…

Weiterlesen Weiterlesen

Vom Vierwaldstättersee auf die Rigi (1798m)

Vom Vierwaldstättersee auf die Rigi (1798m)

schwer |  5:45 h | 12.5 km | ↑ 1338 Hm ↓ 640 Hm Aussichtsreiche, steile und konditionell anspruchsvolle Wanderung vom Ufer des Vierwaldstättersees hoch zum Gipfel Rigi Kulm (1798m) mit herrlichem 360-Grad-Panorama. Unzählige Wege führen auf die Königin der Berge – die Rigi. Durch die perfekte Lage in der Nähe meines Heimatorts kennen wir die Rigi natürlich sehr gut und sind immer wieder gerne hier. Auch wenn der Berg vor allem auch bei Touristen sehr beliebt und dadurch sehr…

Weiterlesen Weiterlesen

Winterwanderung von Lech zum Gasthaus Älpele (Vorarlberg)

Winterwanderung von Lech zum Gasthaus Älpele (Vorarlberg)

einfach |  4:25 h | 15.7 km | ↑ 251 Hm ↓ 225 Hm Beim Winterwandern in der Umgebung von Lech durch die verschneite Winterlandschaft kannst du unzählige präparierte Wanderwege, schmale Pfade und herrliche schneebedeckte Wälder entdecken. Das Winterwandernetz umfasst verschiedenste Wanderwege mit insgesamt 40 km Länge. Du läufst entlang des zugefrorenen Flüsschen Lech, unterhalb steiler Bergwände oder durch tiefverschneite Wälder. Unterwegs hat es immer zahlreiche Einkehrmöglichkeiten, häufig in gemütlichen Berghütten. Nachdem es in der Nacht ca. 50cm Neuschnee gab…

Weiterlesen Weiterlesen

Winterwanderung zur Lindauer Hütte (1744m)

Winterwanderung zur Lindauer Hütte (1744m)

mittel |  Aufstieg 2:45 h | 6.3 km | ↑ 726 Hm Traumhafte Winterwanderung durchs einsame Gauertal zur Lindauer Hütte (1744m). Die im Winter durchgängig bewartete Alpenvereinshütte begrüsst hungrige Wanderer, Schneeschuhläufer und Skitourengänger und bietet vorzügliche Küche zu sehr angenehmen Preisen. Das feine österreichische Essen haben wir uns nach dem wahrhaft anstrengenden Aufstieg (700 Höhenmeter) auch verdient. Bergab geht es mit dem Rodel (kann für 10 Euro ausgeliehen werden) und sausen damit zurück ins Tal. Eine herrliche Tour im Montafon,…

Weiterlesen Weiterlesen

Wanderung auf den Gnipen (1579m) und Wildspitz (1580m)

Wanderung auf den Gnipen (1579m) und Wildspitz (1580m)

mittel |  5 h | 15.2 km | ↑ 1114 Hm ↓ 898 Hm Sehr aussichtsreiche und konditionell anspruchsvolle Wanderung von Arth-Goldau hoch zum Aussichtsgipfel Gnipen mit herrlichem 360-Grad-Panorama. Diese Tour entlang der Abrisskante des Goldauer Bergsturzgebiets bietet faszinierende Einblicke in die Naturkatastrophe von 1806. Von dort weiter zum Wildspitz (1579m) mit Gipfelrestaurant und ebenso grandiosem Panoramablick. Beim Gipfelkreuz des Wildspitz hast du den höchsten Punkt des Kantons Zug erreicht. Immer wieder öffnet sich der Blick auf unzählige Seen (Zugersee,…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneeschuhwanderung von Grüsch zum Hohsäss und nach Furna

Schneeschuhwanderung von Grüsch zum Hohsäss und nach Furna

einfach |  2:30-3 h | 7 km | ↑ 113 Hm ↓ 354 Hm Gemütliche Schneeschuhwanderung von der Bussalp (oberhalb von Grindelwald) via Steessiboden zur Bort Mittelstation.  Die bestens signalisierte Tour im Berner Oberland ist sowohl für Anfänger als auch Kinder geeignet, da nur wenig Höhenunterschiede bewältigt werden müssen. Die Tour am Sonnenhang macht ihrem Namen als Panorama-Tour alle Ehre – hat man doch ständig die mächtigen Gipfel und Wände des Berner Oberlands im Blick. Unterwegs können wir so auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneeschuhwanderung auf dem Panorama Trail von der Bussalp bis Bort (Grindelwald)

Schneeschuhwanderung auf dem Panorama Trail von der Bussalp bis Bort (Grindelwald)

einfach |  2:30-3 h | 7 km | ↑ 113 Hm ↓ 354 Hm Gemütliche Schneeschuhwanderung von der Bussalp (oberhalb von Grindelwald) via Steessiboden zur Bort Mittelstation.  Die bestens signalisierte Tour im Berner Oberland ist sowohl für Anfänger als auch Kinder geeignet, da nur wenig Höhenunterschiede bewältigt werden müssen. Die Tour am Sonnenhang macht ihrem Namen als Panorama-Tour alle Ehre – hat man doch ständig die mächtigen Gipfel und Wände des Berner Oberlands im Blick. Unterwegs können wir so auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Winterwanderung vom Männlichen zur Kleinen Scheidegg im Berner Oberland

Winterwanderung vom Männlichen zur Kleinen Scheidegg im Berner Oberland

mittel |  3 h | 8 km | ↑ 326 Hm ↓ 493 Hm Eine eindrückliche Winterwanderung beginnt bei der Männlichen-Bahn, führt hoch entlang des Royal Walks zum Gipfel des Männlichen (2229m) und von dort zur Kleinen Scheidegg (2061m). Unterwegs bietet sich eine malerische Aussicht auf die majestätische Eigernordwand sowie das beeindruckende Dreigestirn aus Eiger, Mönch und Jungfrau. Die Tour startet in offenem und aussichtsreichem Gelände und verläuft später durch Arvenwälder. Während der Wanderung müssen mehrere Skipisten überquert werden. Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Längste Schlittelpiste der Welt vom Faulhorn nach Grindelwald

Längste Schlittelpiste der Welt vom Faulhorn nach Grindelwald

einfach |  4-5 h | Wanderung 5.8 km, Schlitteln 12-15km | ↑ 536Hm ↓ 1300 Hm „Big Pintenfritz“ hält den Rekord als die längste Rodelbahn der Welt mit beeindruckenden 15 Kilometern. Der Ausgangspunkt befindet sich auf dem First (2166m), der mit der Gondelbahn von Grindelwald aus erreicht werden kann. Allerdings ist der Aufstieg eine echte Herausforderung: Vom Bergbahnhof der Firstbahn gelangt man über einen kurzen Aufstieg zum Bachalpsee. Von dort geht es steil weiter bis zum Faulhorn (2681m). So ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneeschuhwanderung St. Antönien – Chrüz

Schneeschuhwanderung St. Antönien – Chrüz

mittel | 4 h | 7.5 km | ↑ 600 Hm ↓ 600 Hm Schneeschuhtour auf den Klassiker von St. Antönien – dem Chrüz. Bei sicheren Lawinenverhältnissen kann dieser in Kombination mit dem Nachbargipfel Chlei Chrüz als Tagestour mit den Schneeschuhen bestiegen werden. St. Antönien (Werbeslogan: Hinter dem Mond links) gilt als schneesicherer Wintersportort und so habe ich dort bereits einige Touren mit den Schneeschuhen unternommen. Die wirklich lohnende Tour auf den Chrüz unternahm ich als Prüfungswanderung einer 3-tägigen Ausbildung…

Weiterlesen Weiterlesen

Winterwanderung Rigi Scheidegg – Rigi Kaltbad – Rigi Staffel

Winterwanderung Rigi Scheidegg – Rigi Kaltbad – Rigi Staffel

einfach |  3 h | 9 km | ↑ 321 Hm ↓ 376 Hm Wandern oberhalb der Nebelgrenze auf der Rigi – der Königin der Berge. Die Rigi bietet 35km an präparierten Winterwanderwegen, so dass man zwischen einer gemütlichen Tour entlang des Höhenwegs wählen kann oder auch den steilen Aufstieg zum Gipfel Rigi Kulm. Die hier beschriebene Tour startet mit der Seilbahnfahrt hoch zur Rigi Scheidegg, die sich besonders bei Sonnenaufgang lohnt. Von hier führt ein breiter und bestens präparierter…

Weiterlesen Weiterlesen

Zu Fuß auf den Everest in 36 Stunden: Das Alpin8 Everesting-Event im Brandnertal

Zu Fuß auf den Everest in 36 Stunden: Das Alpin8 Everesting-Event im Brandnertal

Kennt ihr diese völlig bescheuerten Ideen, die sich im Kopf festsetzen und einen dann nicht mehr loslassen? Die nicht so richtig Sinn machen, aber irgendwie aus den Gedanken nicht mehr verschwinden? Genauso ging es mir mit dem Everesting-Event, von welchem ich zum ersten Mal bei einem YouTube Beitrag von einem bekannten Reisepärchen aus Amerika hörte, die sich in 36 Stunden in Snowbasin (Utah) den Berg hochquälten. Die Events heissen in Amerika „29029“ und geben damit die Anzahl der Masseinheit in Fuss…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneeschuhwanderung Sörenberg – Chlushütte (1774m) – Sörenberg

Schneeschuhwanderung Sörenberg – Chlushütte (1774m) – Sörenberg

mittel | 4:30 h | 11.4 km | ↑ 767 Hm ↓ 767 Hm Hervorragend markierte Schneeschuhwanderung im Entlebuch von Hirsegg (bei Sörenberg) hoch zur Chlushütte. Relativ einsame Tour durch romantische Wälder, bei welcher jedoch unzählige Höhenmeter zurückgelegt werden müssen. Die Tour verläuft stetig ansteigend mal mehr, mal weniger steil über eine Länge von knapp 6 Kilometern bis zur (unbewarteten) SAC Chlushütte. Von der Hüttenterrasse ein herrlicher Blick ins Berner Oberland auf das mächtige Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau. Wer…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneeschuhwanderung Oberiberg – Furggelenstock (1656m) – Oberiberg

Schneeschuhwanderung Oberiberg – Furggelenstock (1656m) – Oberiberg

mittel | 5:30 h | 10.3 km | ↑ 618 Hm ↓ 618 Hm Schneeschuhwanderung vom Parkplatz der Seilbahn Laucheren (Hoch-Ybrig) entlang des historischen Saumwegs zum Gipfel des Furggelenstocks (1656m). Vom Gipfel präsentiert sich ein 360-Grad-Panoramablick auf die umliegende Bergwelt mit einem sehr imposanten Blick auf den Mythen. Der Trail führt durch ein Natur- und Wildschutzgebiet (unbedingt auf dem Weg bleiben) und wird auch Dich verzaubern! Für den Abstieg wählen wir die Route entlang des Ibergereggs durch ein offenes Moorgebiet….

Weiterlesen Weiterlesen

Schneeschuhwanderung Schnebelhorn (1292m)

Schneeschuhwanderung Schnebelhorn (1292m)

mittel | 5:10 h | 13.7 km | ↑ 721 Hm ↓ 721 Hm Schneeschuhwanderung mit orkanartigen Winden beim Gipfelaufstieg auf den höchsten Gipfel des Kantons Zürich. Die Tour verläuft anfänglich auf der Fahrstrasse und führt dann durch schmale Wege im Wald. Mal schlängelt sich sie am Hang entlang, mal gibt sie den Blick auf die Voralpenregion frei. Vom Gipfel dann auch ein toller Blick auf den Zürichsee und die umliegenden Hügel. Den Gipfel des höchsten Berges vom Kanton Zürich…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneeschuhwanderung Rothenthurm – Samstageren – Biberbrugg

Schneeschuhwanderung Rothenthurm – Samstageren – Biberbrugg

mittel | 4:35 h | 10.9 km | ↑ 504 Hm ↓ 597 Hm Eine der eindrücklichsten Schneeschuhwanderungen, die ich je gemacht habe! Dies lag sicherlich am Neuschnee vom Vortag, aber auch an der einsamen Gegend, die nur von wenig anderen Wintersportlern frequentiert wird. Das Winterwunderland zwischen Rothenthurm und Einsiedeln gelegen ist ein absoluter Traum und sollte unbedingt von dir eingeplant werden. Lawinensicher und relativ einfach zu finden, sofern es bereits gespurt ist. Die ganzen Tag und auch die ganze…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneeschuhwanderung Bibberegg – Herrenboden

Schneeschuhwanderung Bibberegg – Herrenboden

mittel | 5 h | 11.4 km | ↑ 623 Hm ↓ 623 Hm Hervorragend ausgeschilderter Schneeschuh-Trail von Schweizmobil, der durch tief verschneite Wälder führt, einen Gipfel mit 360-Grad-Blick bietet und als i-Tüpfelchen die 374m lange Hängebrücke „Skywalk“, die deinen Herzschlag beim Queren garantiert beschleunigt. Lawinensicher und anfängerfreundlich ist die Tour besonders nach stürmischen Tagen und Neuschnee zu empfehlen, da es auf dem Gipfel herrliche windverwehte Landschaften zu entdecken gibt und die Landschaft traumhaft schön ist, wenn es richtig viel…

Weiterlesen Weiterlesen

Translate »

Mehr Tipps?

Abonniere den monatlichen Newsletter

Wir versprechen, dass wir keinen Spam versenden! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.