Sonnenaufgangswanderung Arosa Weisshorn

Sonnenaufgangswanderung Arosa Weisshorn

Hast Du schon einmal einen Sonnenaufgang auf einem Berggipfel erlebt? Meine Sonnenaufgangswanderung auf das Weisshorn bei Arosa bietet sich gerade dazu an – ein leichter Aufstieg entlang breiter Wege (so dass kein Wild aufgeschreckt wird), ein gut zu erreichender Gipfel (ca. 90 Minuten) und oben ein toller 360-Grad-Rundum-Blick. 

Wir verbringen eine Woche unserer Sommerferien in Arosa und ich werde auf ein Angebot des Tourismusbüros aufmerksam. Eine Wanderleiterin begleitet Gäste auf das Weisshorn. Von meiner Familie kann ich niemanden begeistern – verständlich, da wir um 3 Uhr morgens starten.

Aufgrund des schlechten Wetters verschieben wir die Tour um 2 Tage und zu meinem Glück bin ich alleine mit der Wanderleiterin. Die große Gruppe hat abgesagt, da sie dann nicht mehr in Arosa sind. Die Wanderleiterin bietet die Tour zum ersten Mal an und ich bin somit das Versuchskaninchen. Ich kann mein Glück kaum fassen – ist eine Wanderung zu zweit doch etwas anderes als in einer Gruppe von 15 Personen. Angeregt plaudern wir den gesamten Aufstieg und viel zu schnell sind wir oben. Idealerweise kommt man erst kurz vom Sonnenaufgang oben an. 

weisshorn
weisshorn

Egal, wie langsam wir laufen – wir sind bereits 1 Stunde vor Sonnenaufgang oben. Der Weg auf den Gipfel war mir von unseren Tagestouren zu Fuß und mit dem Bike schon bekannt und wir bewegen uns auf breiten Wegen, um kein Wild aufzuschrecken. Die Stirnlampe brauchen wir gar nicht – der Mond scheint hell genug. Wir passieren die Weisshornbahn-Mittelstation und später einen Bauernhof und bereits um 3:30 Uhr stehen die Kühe hier, um gemolken zu werden. 

weisshorn
weisshorn

Auf dem Gipfel packen wir uns erstmal dick in Daunenjacke, Handschuhe und Mütze ein. Es ist zwar ziemlich windstill, aber kalt ist es trotzdem auf einer Höhe von knapp 2700 Metern. Außer uns ist noch eine andere kleine Gruppe aufgestiegen – wie sich herausstellt, sind es Angestellte eines Hotels, welche für eine Saison hier arbeiten. Sie sind komplett falsch gekleidet und so steigen sie bereits vor dem Sonnenaufgang wieder ab. 

weisshorn
weisshorn

Und dann steigt langsam die Sonne hinter den Graubündner Bergen auf  – was für ein erhabener Moment! Die Wanderleiterin hat uns noch einen Tee gemacht, Gipfeli mitgebracht und sogar die passende Musik herausgesucht. Ich bin von der Magie des Momentes komplett eingenommen und sauge die Stimmung tief in mich auf. Das frühe Aufstehen hat sich wahrhaftig gelohnt!

weisshorn
weisshorn

Die umliegenden Bergen erstrahlen nach und nach im Licht der Morgensonne und die Berge erwachen. Wir haben einen fantastischen blick aufs Monte-Rosa-Gebiet, welches hell von der Sonne beleuchtet wird. 

weisshorn
weisshorn

Wer möchte, kann diesen Moment auch ohne den schweisstreibenden 900-Höhenmeter-Aufstieg mit der Seilbahn erleben. Dies wird regelmäßig angeboten in Kombination mit einem Frühstück. 

weisshorn
arosa_sonnenaufgangswanderung_
arosa_sonnenaufgangswanderung_

Die Route für den Abstieg kann ich selber bestimmen und so steigen wir steil ab in Richtung Carmänna. Die morgendliche Stimmung am Berg ist faszinierend – wir begegnen nicht nur mehreren Tieren, sondern immer wieder wunderschöne Fotomotive mit der aufgehenden Sonne. 

arosa_sonnenaufgangswanderung_
arosa_sonnenaufgangswanderung_

Da ich auf dem Camping Arosa übernachte, steigen wir weiter ab in Richtung Innerarosa und laufen direkt bis zum Campingplatz. Meine Männer staunen nicht schlecht, als ich bereits zurückkomme während sie noch frühstücken. 

arosa_sonnenaufgangswanderung_
arosa_sonnenaufgangswanderung_

Und hier noch ein paar weitere Impressionen vom Weisshorn und der Arosa Bergwelt, welche tagsüber aufgenommen wurden. 

Übrigens erhält jeder Übernachtungsgast die Arosa All Inklusive Card, mit welcher die Benützung sämtlicher Bergbahnen inklusive ist. Der Besuch des Weisshorn Gipfels lohnt sich natürlich auch tagsüber! 

arosa_sonnenaufgangswanderung_
arosa_sonnenaufgangswanderung_
arosa_sonnenaufgangswanderung_
arosa_sonnenaufgangswanderung_
arosa_sonnenaufgangswanderung_
arosa_sonnenaufgangswanderung_
arosa_sonnenaufgangswanderung_
arosa_sonnenaufgangswanderung_
arosa_sonnenaufgangswanderung_

ECKDATEN

Dauer3:45 Stunden
Länge14.1 km
Höhenunterschied↗ 900m ↘ 900m
SchwierigkeitMittel, T2
LageKanton Graubünden
Genaue RouteArosa Bahnhof – Weisshorn Mittelstation – Weisshorn Gipfel – Carmänna – Arosa Bergkirche – Innerarosa
Tour durchgeführt imAugust 2021
Geeignet für KinderFür wanderbegeisterte, frühaufstehende Kinder. Tour kann nicht abgekürzt werden, da die Seilbahn erst später startet.
Geeignet für KinderwagenNein
Geeignet für HundeJa
Teile diesen Beitrag mit
Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.